GAMPIG>
Bis zum Ende der Saison 2010/2011 wurde der Gampig-Pokal, zum Gedenken an Werner Gampig, in einem Modus mit einer A- und B-Runde ausgespielt. Seit der Saison 2011/2012 gibt es folgendes neues System:

Jede der einzelnen Ligen spielt jeweils einen Gewinner aus. Als erstes fängt die Kreisliga an. Der Sieger spielt danach in der Ausspielung der Bezirksklasse mit. Der Sieger der Bezirksklassenrunde nimmt dann an der Endrunde mit den Bezirksligateams teil.
Klick auf das Plus zur Auflistung der Sieger des Bezirkspokals & Kreispokals [+]