NEWS>
1.Pokalfreundschaftsrunde startet im Oktober
Im Oktober 2016 startet die 1. Pokalfreundschaftsrunde der beiden TT-Ligen CVJM-Kreisverbands-Hobbyliga und der CVJM Tischtennis Niederberg Liga.

Nähere Infos dazu werden wir baldmöglichst bekanntgeben.

Wir freuen uns auf die neuen Begegnungen und aufs Kennenlernen untereinander.
Die Auslosung der 1. Runde erfolgt Anfang September.
Datum
Thu, 16.06.16 19:22 Uhr
Autor
Ralph Schneider

Saisonabschluss
Mit dem Relgationsspiel am Freitag ist die Saison nun zu Ende gegangen. Bei dem Spiel zwischen Vohwinkel 2 und Mülheim konnte sich der klassenhöhere durchsetzen und bleibt damit auch in der nächsten Saison in der Bezirksliga.

Den Meisterschaftstitel konnte sich, wie schon am 01.Mai erwähnt, Herne Baukau sichern. Den ersten Platz in der Kreisliga errang der CVJM Tönnisheide. Damit spielen diese in der nächsten Saison in der Bezirksliga.

Herzlichen Glückwunsch an die drei Teams!

Einen Termin in "dieser Saison" gibt es aber noch und zwar den Staffeltag in Dhünn am 15.Juni. Dieter Roth und die Teilnehmer freuen sich auf viele Leute und nette Gespräche.

Außerdem haben wir heute die 60.000 Besucher Marke geknackt. In letzter Zeit ist es wieder etwas ruhiger um die Seite geworden, aber ich hoffe das es zur nächsten Saison wieder mehr wird und ich das ein oder andere Feature präsentieren kann!

Ansonsten kann ich euch nur noch einen schönen Sommer wünschen! Genießt die Zeit mit euren Freunden und euren Liebsten.
Datum
Tue, 07.06.16 21:52 Uhr
Autor
Webmaster

Termin des Staffeltags
Der diesjährige Staffeltag findet am 15.Juni 2016 um 19:30 im Vereins- und Gemeindehaus Dhünn Hülsen statt.
Datum
Thu, 12.05.16 21:05 Uhr
Autor
Webmaster

KG Herne Baukau ist Meister
Herzlichen Glückwunsch an die KG Herne Baukau zur verdienten Meisterschaft 2016 in der Bezirksliga

Der Spielplan hatte für Spannung gesorgt. Am letzten Spieltag trafen die beiden bisher führenden Mannschaften aus Herne und Vohwinkel in einem echten Endspiel in Vohwinkel aufeinander. Nach dem 7:3 im Hinspiel hätte den Hernern bereits ein knappe Niederlage zur Meisterschaft gereicht.
Beide Mannschaften traten in der vermeintlichen Bestbesetzung an. Mike, Michael, Uwe und Lennart für Herne, und Daniel, Artur Jürgen und Dietmar für Vohwinkel.
Es entwickelte sich ein spannendes Spiel mit hart umkämpften Sätzen und spektakulären Ballwechseln. Nach vielen Bällen gab es Applaus von allen Zuschauern für alle aktiven Spieler.
Das Spiel endete mit einem unter dem Strich gerechten Unentschieden, das den Hernern die verdiente Meisterschaft bescherte. Die ungeschlagenen Mike im oberen Paarkreuz und
Lennart im unteren Paarkreuz waren an diesem Abend die Matchwinner!
Nochmals herzlichen Glückwunsch nach Herne, die in dieser Saison die stärkste Mannschaft stellten und vollkommen zu Recht den ersten Platz belegten.
Neben den spannenden und teilweise hochklassigen Spielen, und trotz des Endspielcharakters ist dennoch noch einmal besonders die freundschaftliche Atmosphäre und der sportlich faire Umgang zu erwähnen, der diesen schönen Tischtennisabend abrundete.
Das Herner “Urgestein” Lothar Klassen, der die Mannschaft an diesem Abend als 5 ter Mann mit zum Erfolg führte, konnte den Wander-Pokal entgegen nehmen und wird für einen schönen, gebührenden Platz in Herne Baukau sorgen.


Viele Grüße

Dietmar

P.S.: Auch von mir natürlich herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft. Eine gesonderte Nachricht wird nochmal nach Saisonende kommen. Dietmar Kuhn hat mir soeben noch ein paar Bilder zum Spiel zugeschickt. Diese wurden in der Galerie unter "Saisonfinale 2016" abgelegt.
Datum
Sun, 01.05.16 20:28 Uhr
Autor
Dietmar Kuhn

Kurzer Bericht zum Spiel Vohwinkel 2 - Sonnborn
Nach dem Hinrundenspiel und der damaligen Niederlage von Sonnborn wollten diese sich diesmal besser aus der Affäre ziehen.
5 Viersatz- Spiele und 3 Fünfsatz - Spiele zeigen in etwa wie umkämpft die Sätze waren. Nach über 2,5 Stunden belohnten sich Peter, Dietmar, Horst und Wolfgang mit einer konstantere Mannschaftsleistung und freuten sich über den Sieg.
Wir (Michael, Mathias, Felix und Brigitte) hätten uns sehr über ein Unentschieden gefreut, sind aber trotz des Ergebnisses mit unserem Auftreten zufrieden.
mit sportlichen Grüßen
Brigitte
Datum
Sat, 20.02.16 17:06 Uhr
Autor
Brigitte Boddenberg