NEWSVOLL>
Eine wunderbare wahre Geschichte vom Pfandflaschensammeln
Bei dieser wahren Geschichte handelt es sich um den Spieler Bernhard Höcker der in der Kreisliga beim CVJM Essen Borbeck spielt.

Seit dem 03.11.2003 sammle ich fast täglich für 2-4 Stunden mit dem Fahrrad Getränkepfandflaschen, die auf der Straße, im Gebüsch oder auf der Wiese liegen. Bis zum 08.01.2004, hatte ich Pfandflaschen im Wert von 70,00 € gefunden und eingetauscht. Anfangs fand ich wöchentlich etwa 25 Flaschen mit einem Wert von 2,00 €. Ich hatte mir vorgenommen, das Pfandgeld zu spenden und wollte aus eigener Tasche die gleiche Summe dazu tun.

Wer mehr darüber lesen will und eine Statistik nach mehr als 9 Jahren sehen will, der sollte sich auf jedenfall folgenden Link anschauen.
Datum
Mon, 09.09.13 22:20 Uhr
Autor
Mario Weicherding





News-Archiv 2018 News-Archiv 2017 News-Archiv 2016 News-Archiv 2015 News-Archiv 2014 News-Archiv 2013 News-Archiv 2012 News-Archiv 2011